Warenkorb
Gesamtpreis
inkl. Verpackung und Versand
0,00€

VZ091VZ091
VZ091VZ091
VZ091VZ091
VZ091VZ091
VZ091VZ091

VZ091
Reise-Necessaire, Napoleon III., Frankreich, um 1880

Schwarzlackpolierter Korpus, sämtliche Kanten mit Messingprofilen eingefasst, in Front und Deckel rahmend eingelegte Messingfäden und –bänder, rautenförmiger, eingelegter Schlüsselschild, zentral im Deckel intarsierte barockisierende Kartusche aus fein graviertem Messing, originale Scharniere, originales Schloss mit originalem Schlüssel. Innen pflaumenviolette Ausstattung aus lederartig geprägtem Papier und Moiréseide mit diversen Fächern, herausnehmbaren Einsätzen und Deckelchen, dabei 3 originale und ein antiker ergänzter Behälter aus facettgeschliffenem Kristallglas mit versilberten Deckeln, Flakons mit Schraubverschluss und mit originalem eingeschliffenem Stöpsel, eine originale Seifendose aus verzinntem Metall. Im Deckel herausnehmbares originales Registerfach mit Seidengepolsterter Front, dahinter originaler Spiegel, lässt sich mittels Feder lösen, herausnehmen und aufstellen.

Reisen wurde im Laufe des 19. Jahrhunderts durch den Ausbau der Eisenbahnstrecken immer beliebter, natürlich nur für eine wohlhabende Gesellschaftsschicht, die auf ihren Komfort sehr viel Wert legte und sich das auch leisten konnte. Ein Reisekasten dieser Art kostete damals ein kleines Vermögen und enthielt alles, was man für die Körperpflege während einer Reise benötigte. Dieses Reise-Necessaire war ursprünglich für einen Herrn gemacht, denn es enthält eine typische Einteilung für Rasierzeug (zweigeteiltes herausnehmbares Fach, verzinnte Rasierseifen-Dose), aber keinerlei Einteilung für Nähzeug! Kästen wie diese sind schwer, aber wer sich damals solche Objekte leisten konnte, hatte Dienerschaft, die das Tragen übernahm…

Erhaltungszustand: Die Unterseite und der Deckel wiesen durchgehende Schwundrisse auf, diese wurden sorgfältig ausgespänt, farblich im Innenraum angeglichen und auf der Deckeloberseite mit schwarzer Schellackpolitur beigearbeitet. Die Deckeloberseite weist im Bereich rechts neben der Kartusche kleine Verwölbungen auf, die sich nicht niederlegen lassen, wahrscheinlich ist hier Feuchtigkeit eingezogen und hat das Blindholz an der Stelle quellen lassen. Man kann diesen kleinen Makel allerdings kaum fotografisch festhalten, weil er sich nur im Streiflicht sehen lässt. Ansonsten dem Alter entsprechend guter, gebrauchter Zustand.

Für Liebhaber originaler Reisekultur. Mehr Bilder gerne auf Anfrage!

Maße: H 13,8cm, B 28,7cm, T 22cm

Preis: 590,00€
zzgl. 8,00€ Verpackung und Versand



© 2010 - 2019 Senada Spika Antique Boxes
Alle Rechte vorbehalten.