Warenkorb
Gesamtpreis
inkl. Verpackung und Versand
0,00€

TC031TC031
TC031TC031
TC031TC031
TC031TC031
TC031TC031

TC031
Regency Teekasten, England, um 1825

Partridgewood (Mahagoniart) furniert auf Fichte, mit Buchsbaumadern abgesetzte Kanten, in der Front eingelegte mandelförmige Schlüsselbuchse aus Bein, originale Tatzenfüße und seitliche Handhaben in Form von Blüten aus Messing, originale Scharniere, originales Schloss mit ergänztem Schlüssel. Innen Aufteilung in drei Fächer, mittig rund eingerahmtes Fach mit einer ergänzten, modernen Zuckerschale, seitlich original antike, allerdings ursprünglich nicht zu diesem Teekasten gehörende Teedosen aus Mahagoni mit scharnierten Deckeln, innen noch Spuren der originalen Zinnauskleidung. Deckel innenseitig mit dem originalen pompejanisch roten Samt ausgekleidet. Unterseitig noch originale Stofftapete.

Sarkophagförmige Tea Caddies waren zu Beginn des 19. Jahrhunderts sehr in Mode. Im Entwurf orientierte man sich an Römischen Sarkophagen. Die Römische Antike war im frühen Regency geschmacksbildend und stilbestimmend. Sie galt als Verkörperung der Tugenden „bescheiden, sittsam und rein“, entsprechend wurden die Möbel und Kästchen jener Zeit mit hochwertigen Furnieren, feinen, dem goldenen Schnitt folgenden Proportionen und dem Verzicht auf überladenen Zierrat entworfen und gebaut. Teekästchen in Sarkophagform, die sich im unteren Drittel verjüngen, waren immer mit besonders hochwertigen, exotischen Furnieren ausgestattet, so auch dieses. Partridgewood erinnert in seiner gesprenkelten Farbgebung an das Federkleid von Rebhühnern, daher der Name für dieses außergewöhnliche Mahagoni.

Erhaltung: Erfreulicher Weise komplett original erhalten. Leider sind die originalen Tatzenfüße gestaucht, was allerdings nicht selten vorkommt, da originale Füße dieser Art aus geprägtem Messing bestehen und nicht sehr belastbar sind. Ein Fuß ist durch die Stauchung gebrochen und wurde mittels einer Schiene gefestigt. Der Deckel der Schatulle ist etwas verzogen, lässt ich allerdings gut schließen. Die Deckel der antiken Teedosen sind zwar ebenfalls in Mahagoni furniert, allerdings weicht dieses im Erscheinungsbild etwas vom Kasten ab, daher ist anzunehmen, dass sie ergänzt wurden. Alles in allem nicht ganz perfekt erhalten, daher günstig im Preis.


Ein sehr feines Teekästchen mit außergewöhnlichem Furnier!

Maße: H 19,2 cm, B 31 cm, T 15,2 cm

Preis: 680,00€
zzgl. 8,00€ Verpackung und Versand



© 2010 - 2019 Senada Spika Antique Boxes
Alle Rechte vorbehalten.